Frühling in Pefkochori-Greek Teil 2 Wilden Spargel gefunden!

Wir hatten schon länger nach Ihm ausschau gehalten, aber ihn nicht gefunden.

An einem Tag aber, da sprang er uns in die Augen. Das war toll. Es braucht sicher auch immer etwas Zeit bis das Auge sich genau auf diese Pflanze eingeschossen hat. Für den wilden Spargel war es schon etwas spät im Frühling. Es waren so die letzten Spitzen die wir fanden. Oft war er schon in Spargelgrün über gegangen.

 

IMG_7169 Spargel

In diesem Dickicht wächst der wilde Spargel

IMG_7165 Spargel

Und so sieht er auf dem Teller aus. Er ist eine Delikatesse. Sehr lecker und gehaltvoll schmeckt er nach Spargel. Hier nur in Butter geschwenkt!

IMG_7393 Spargel

(FILEminimizer) P1060512 ausschnitt

Wachhunde hinter Blauregen

(FILEminimizer) P1060516(FILEminimizer) P1060515

(FILEminimizer) P1060514

Fortsetzung folgt

 

 

Werbeanzeigen

Frühling in Pefkochori-Griechenland

Wir waren Ende März bis Mitte  April in Griechenland und konnten Tag für Tag miterleben wie der Frühling Einzug hielt.

  1. Tag , der 29.März: Der Strand ist noch leer, der Boden noch kühl.

(FILEminimizer) P1060376 - Kopie

Einige Liegestühle warten schon auf Touristen

(FILEminimizer) P1060377 - Kopie

 

(FILEminimizer) P1060381

Die Blumenkübel werden für Ostern schon geputzt und gestrichen.

(FILEminimizer) P1060383(FILEminimizer) P1060384

Die ersten Blüten die uns heute besonders auffallen

(FILEminimizer) P1060404

Der erste Mohn! Aber er sollte noch schöner kommen.

(FILEminimizer) P1060391(FILEminimizer) P1060394

Orangenbäume hängen voller Früchte! Pflückt die niemand?

(FILEminimizer) P1060396(FILEminimizer) P1060397

 

(FILEminimizer) P1060401

Die Pflanzen explodierten regelrecht – wie auch das Wetter.

Diese Kantinas, sind Imbißwagen die an markanten Stellplätzen stehen wo sie gesehen werden. Hier ist im Moment nicht so viel Andrang.

(FILEminimizer) P1060403

(FILEminimizer) P1060418

(FILEminimizer) P1060419

Hier hat er noch geschlossen.
Wenn geöffnet ist wird neben dem Wagen oft ein Grill aufgebaut auf dem dann gebruzzelt wird. Die Sitzgelegenheiten werden dann genutzt.

Die Kirche in Pefkochori

(FILEminimizer) P1060416

(FILEminimizer) P1060422

Dieser Mohn steht ganz alleine!

(FILEminimizer) P1060425

…. anstatt Blumentöpfe Anker vor der Haustüre!

(FILEminimizer) P1060426

Hunde und Katzen überall

(FILEminimizer) P1060435

(FILEminimizer) P1060475

 

2. Tag, der 30. März:

fileminimizer-p1060473.jpg

(FILEminimizer) P1060472

(FILEminimizer) P1060461

(FILEminimizer) P1060458

(FILEminimizer) P1060455

Was könnten das für Beeren sein ???     Ich tippe auf wilde Tomaten!
Wer kann mir da weiterhelfen?

(FILEminimizer) P1060453

(FILEminimizer) P1060455

 

(FILEminimizer) P1060452

 

(FILEminimizer) P1060451

(FILEminimizer) P1060448Geschlossen!

(FILEminimizer) P1060449

 

Wilde Müllkippen gibt es immer und überall wie hier am Ortsende.
Oder sind sie gar nicht wild?

(FILEminimizer) P1060445

Das Holz stammt von einer gefällten alten Palme.

 

(FILEminimizer) P1060443
fileminimizer-p1060442.jpg

Rosmarin als Hecke

(FILEminimizer) P1060436(FILEminimizer) P1060437

fileminimizer-p1060439.jpg

(FILEminimizer) P1060431a

Fortsetzung folgt!